Unser 18-Platz ist mit ein paar Einschränkungen wieder geöffnet

Auf unserem frisch erneuerten Platz sind seit dem 24.10.2020 wieder alle Spielbahnen geöffnet. Bitte beachten Sie die Einschränkungen und die dazugehörige Platzregel im nächster Abschnitt:

Seit Sonntag, 25. Oktober gilt wieder 18-Loch-Betrieb mit Start an Loch 1:

  • Front Nine eingeschränkt bespielbar (mit den bekannten Dropping-Zonen)
  • Back Nine uneingeschränkt bespielbar

Für die Kurzspielanlage gilt:

  • Fairwaybunker bleibt bis Frühjahr 21 geschlossen
  • Der Grünbunker ist ab 24. Oktober eingeschränkt bespielbar – bitte nur über die speziell bezeichneten Wege in und aus dem Bunker steigen.

PLATZREGEL zur Schonung der Bunker, Bunkerkanten und -umfelder - gültig in der Nachsaison 2020

Liegt der Ball eines Spielers im Bereich von Beschädigungen des Bodens im Zusammenhang mit den Sanierungsarbeiten (Bunker/Bewässerung) oder wird der Stand/Schwung dadurch behindert, so MUSS auf dem ganzen Platz nach Regel 16.1b Erleichterung genommen werden. (z.B. Traktorspuren / Entwässerungssgräben / Kiesabdeckungen / Grassoden / Schächte usw.).

Ist eine Dropping Zone gesteckt, muss diese benutz werden. Ansonsten gilt: Der Bezugspunkt ist der nächstgelegene Punkt vollständgier Erleichterung. Von dort droppt man innerhalb 1 Schlägerlänge, nicht näher zur Fahne.

Wichtige Information an unsere Mitglieder - 20. Oktober 2020

Liebe Mitglieder

Unter diesem Link finden Sie das «Schutzkonzept Golfclub Breitenloo Phase 4», welches alle vorgängigen Schutzkonzepte im Zusammenhang mit den Covid-19-Massnahmen ersetzt. Die wichtigsten Änderungen und Anpassungen, die für Phase 4 Gültigkeit besitzen, sind gelb markiert. 
 

Herzliche Grüsse

Ihr Vorstand & Club Management